Uber UnS

Die Gründer

«Die Leidenschaftlichen richten die Welt auf, die Skeptiker lassen sie fallen.»
[Albert Guinon]


Claudio D’Amore wird vor 37 Jahren als Sohn italienischer Eltern in der Schweiz geboren. Im Jahr 2000 erwirbt er ein HES-Designdiplom an der écal, einer der besten Designschulen Europas. Bei seinem folgenden Aufenthalt in London arbeitet er mit dem berühmten Londoner Designer Ross Lovegrove zusammen. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz im Jahr 2004 gründet er cosanova (www.cosanova.ch), eine auf Uhren und hochwertige Produkte spezialisierte Designwerkstatt. Er ist gerade einmal 28 Jahre alt.
Tag Heuer, Montblanc, Van Cleef & Arpels, Parmigiani, Hautlence und Logitech sind nur einige der 20 prestigeträchtigen Marken, die dieses Atelier – das mittlerweile aus vier Designern besteht – zu seinem Kundenkreis zählt. Die Arbeit von cosanova ist schon bald von Erfolg gekrönt und wird mit mehreren
internationalen Preisen ausgezeichnet.
2010 wird die Marke KOSHA ins Leben gerufen.

claudio